Neues Kirchliches Finanzmanagement Neues Kirchliches Finanzmanagement
NKFWestfalen

Der Zug nimmt Fahrt auf!

Hier können Sie sehen, zu welchen Terminen die Kirchenkreise und das Landeskirchenamt ihr Finanzwesen auf das Neue Kirchliche Finanzmanagement umstellen:

Zum 01.01.2018 begann die Fahrt

im Kreiskirchenamt Bielefeld
im Kreiskirchenamt Gladbeck-Bottrop-Dorsten und Recklinghausen
im Kreiskirchenamt Soest/Arnsberg

Zum 01.01.2019 geht es los (Stand: Oktober 2018)

im Kreiskirchenamt Gütersloh/Halle und Paderborn
im Kreiskirchenamt Herford
im Kreiskirchenamt Lübbecke
im Kreiskirchenamt Minden
im Kreiskirchenamt Vlotho

Zum 01.01.2020 startet der Zug

im Kreiskirchenamt Dortmund
im Kreiskirchenamt Hamm
im Kreiskirchenamt Herne
im Kreiskirchenamt Siegen/Wittgenstein
im Kreiskirchenamt Steinfurt-Coesfeld-Borken
im Kreiskirchenamt Tecklenburg und
im Kreiskirchenamt Unna

Zum 01.01.2021 startet der Zug

im Kreiskirchenamt Bochum
im Kreiskirchenamt Gelsenkirchen und Wattenscheid und
im Landeskirchenamt

Mit NKF arbeiten bereits die Kreiskirchenämter Münster, Iserlohn-Lüdenscheid und Hagen-Hattingen/Witten-Schwelm.

Häufig gestellte Fragen